Projekt: SV Swisttal e.V.

Unterstützen Sie das Projekt - SV Swisttal e.V. - durch die Übernahme einer Patenschaft. Sie können eine oder mehrere Parzellen auf dem online Rasenplatz reservieren und mit einem Logo, Bild oder Text versehen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit einen Kurztext mit einem Link auf Ihre Internetseite zu hinterlassen. Eine anonyme Patenschaft ist auf Platzpate.de natürlich auch möglich.

SV Swisttal e.V. Vorschau auf platzpate.de

{slider title="Platzpatenschaft Projektbeschreibung" open="false"}

Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Swisttal-Fans,

werden Sie Pate und helfen Sie uns beim Projekt Kunstrasen.
Schlamm bei Regen und ein Betonspielfeld im Sommer sind keine vernünftigen Trainingsmöglichkeiten für eine gute Nachwuchsarbeit.
All das soll durch den neuen Kunstrasenplatz der Vergangenheit angehören.
Um das Training und die Punktspiele weiterhin unter guten Bedingungen zu ermöglichen, ist es aber erforderlich den Spielern und Spielerinnen einen guten und Bespielbaren Platz zu geben. Um die Finanzierung des neuen Rasenplatzes zu stemmen ist natürlich Eigenkapital aufzubringen und dabei bitten wir um Ihre Unterstützung.

Wir haben uns deshalb entschlossen, Patenschaften für den neuen Kunstrasenplatz virtuell zu verkaufen.
Schon ab einem einmaligen Betrag von 10,- Euro für ein Quadratmeter des Platzes können Sie dabei helfen dieses Projekt wahr werden zu lassen.

Diese Möglichkeit hat jeder, egal ob Einzelperson, Mannschaft oder Firma.

Für diese Aufgabe wurde von der Firma www.platzpate.de ein virtuelles Fußballfeld erstellt. Hier kann sich der/die Platzpate/n sein eigenes Swisttal-Quadrat auf dem neuen Spielfeld aussuchen, natürlich nur wenn diese noch nicht belegt sind.
Anschließend kann der/die Pate/n die gespendete Spielfläche komfortabel mit eigenen Angaben ausstatten z.B. Name, Foto, Gewerbehinweis, oder kann auch, wenn er möchte, anonym bleiben.

Wenn es gewünscht wird, kann der Webmaster des SV Swisttal Ihre Patenschaft für Sie auf dem Virtuellen Fußballfeld anlegen.
Senden Sie dazu bitte eine E-Mail an info@sv-swisttal.de mit dem Betreff "Antrag Übernahme Platzpatenschaft"

Patenschaften können auch direkt durch Barzahlung beim Vorstand erworben werden. Diese Patenschaften werden im Anschluss durch den Webmaster auf dem virtuellen Spielfeld hinterlegt.

Die Patenschaft wird dabei als Spende für den Verein angesehen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch gerne eine Spendenbescheinigung aus.

Sollte entgegen aller Erwartungen das Projekt Kunstrasenplatz nicht verwirklicht werden können, wird der Verein die bis dahin eingenommenen Spenden anderen sportlichen Maßnahmen des Vereins, z.B. Jugendförderung oder Sanierung der bestehenden Anlagen zuführen.
Eine Rückzahlung der Spenden ist auf keinen Fall möglich.
Der Vorstand und die Sportler, welche in Zukunft den neuen Kunstrasenplatzes nutzen werden, wollen sich hiermit jetzt schon bei allen Spendern und Paten, die helfen das Projekt Kunstrasenplatz zu ermöglichen, bedanken.

{/sliders}

{slider title="Alle Patenschaften des SV Swisttal e.V." open="false"}

Alle Patenschaften für SV Swisttal e.V. (Stand: 10.05.2016)

  • Gertrud Klein
  • Jeanette, Max & Martin
  • Franz von Jordans
  • Mahlmann
  • Anonym
  • Anonym
  • Familie Wagner
  • Andrea G.
  • Heinz G.
  • Anonym
  • Willi.H
  • Angelika.H
  • Lisa & Matthias D.
  • Vorstand sv swisttal
  • POS
  • Motec´s
  • Motec´s
  • Anonym
  • Henning Wahlen
  • Badminton
  • Hartmut Kircher
  • Hartmut Kircher
  • Ortsausschuss Morenhoven e.v
  • Simon Stilling
  • Ina Krämer
  • Anonym
  • Grüße aus der Hauptstadt
  • Oliver Rehberg & Family
  • Felix Zavelberg
  • Daniel & Marius Zavelberg
  • Anna u. Martin Ehrhard
  • Tim Huschka
  • René Otten
  • Phillip Kuchem
  • Stefan Karim
  • Andreas Hergarten
  • Max Mangeney
  • Adam Miosga
  • Kevin Jung
  • Felix Weyer
  • Pascal Thom
  • Dennis Thom
  • Arthur Stangenberg
  • Niels Schäfer
  • Dennis Pöppel
  • Tobias Saffrich
  • Guido Wanzek
  • Domenik Liebertz
  • Mathieu Mangeney
  • David Dorissen
  • Martin Moeller
  • Andreas Krause
  • Co-Trainer Kuball
  • Trainer Seeburg
  • Familie Bouß
  • Noah Bouß
  • Frederick Rühl
  • Beate und Jürgen Frings-Neß
  • Frederik Falb SwissLife-Select
  • Jürgen Pump
  • Linus Schäfer
  • David Dorissen & Jessica Godesberg
  • Stefan Mulsow
  • Familie Raue / Schulz
  • Angela Schmitt
  • Der Ortsvorsteher Morenhoven
  • Maxi Seeburg
  • Arek, Nicole, Frederik
  • Michael Lenz
  • Anke, Svenja u. Max Kroesinger
  • Familie Belgiovine

 

{/sliders}

Verbandsmitgliedschaften des SV Swisttal e.V.